contours
info
show
artists
news
contact

Claudia Ahlering, 1972 in der norddeutschen Provinz geboren, absolvierte eine Lehre zur Glas- und Porzellanmalerin, bevor sie Illustration studierte. Ihr Diplom bestand sie 2004.
Ein Stipendium führte sie nach Paris, wo sie ein Jahr Malerei an der Ecole des Beaux Arts studierte. Nachdem sie in Hamburg den Elysée-Preis für Gegenständige Malerei gewonnen hatte, gründete sie 2004 das Comicfanzine SPRING (www.spring-art.info).
Realistische Malerei in unterschiedlichen Techniken (Öl, Acryl, Aquarell), Porträtieren und Zeichnen sind ihre Schwerpunkte. Im Sommer 2007 erscheint ihr Buch mit Zeichnungen "Liftboys & lost girls" in Siebdruck (Bongout, Berlin).
Web-Adresse: claudiaahlering.de